... sie bewegt sich doch

Niccolò di Tommaso: Coelestin V.
Nachdem 1294 Coelestin V. als bisher erster Papst sein Amt aus Unfähigkeit und Amtsmüdigkeit nach nur wenigen Monaten zurücklegte, ist 719 Jahre später Papst Benedikt XVI. diesem Beispiel nachgefolgt und hat in einer Declaratio seinen Rücktritt mit 28.2.13 bekanntgegeben. Was Josef Ratzinger nach seinem Rücktritt machen wird, ist bisher noch ungeklärt. Pietro Angelari, sein historischer Vorgänger wurde für seinen päpstlichen Rücktritt übrigens von dessen Zeitgenossen Dante Alighieri an die literarischen Pforten der Hölle gestellt. Wer sich von diesem Beispiel inspiriert fühlt, kann auch gegen die Privilegien der katholischen Kirche in Österreich protestieren...

Keine Kommentare: