Am Rand: Die Stadt

Do. 22. März 2018, 18:30 in der "Apotheke"
Sandleitengasse 49, Ecke Liebknechtgasse

Hanna Schimek und Gustav Deutsch
Hanna Schimek und Gustav Deutsch
Es ist ein Sammel-Aufruf der ungewöhnlichen, um nicht zu sagen "abseitigen" Art, den die Bildende Künstlerin Hanna Schimek und der Filmemacher Gustav Deutsch an die Öffentlichkeit richten: "Am Rand: Die Stadt" heißt das Projekt, das die beiden für das Österreichische Filmmuseum initiiert haben. Gesucht werden Amateurfilme und Homevideos, die Wien an seinen Rändern abbilden, und zwar im topografischen wie auch im gesellschaftlichen Sinn. Die beiden KünstlerInnen stellen Ihr Projekt im Rahmen der Reihe Berufsbild KünstlerIn an der Wiener Kunstschule vor.

Keine Kommentare: